Greifenseelauf 2006

Es war ein Traum und schien lange unerreichbar: einen Halbmarathon zu laufen!
Aber ich hab's geschafft: am 16. September 2006 hab ich ihn gelaufen.
Es ist ein geniales Gefühl mit so vielen Menschen zu laufen: man wird durch die Menge der Läufer zu "Höchstleistungen" motiviert :-)
Bei km 15 hat Mäge auf mich gewartet und mich durch das Begleiten mit dem Kickboard von den Schmerzen
in der Wade abgelenkt und mich immer weiter angetrieben :-)
Auch wenn es anstrengend war: ich freu mich auf nächstes Jahr!

2007

Vermutlich schraubt man automatisch die Erwartungen etwas zu hoch: ich wollte 10 Minuten schneller laufen, was sich 
als illusorisch erwies, zumal es mindestens so heiss war wie im Jahr zuvor! Ein weiteres Ziel war auch, ohne Schmerzen
zu laufen, was ich gut geschafft habe (ausser etwas Seitenstechen um km 10).


die letzten Kilometer